Reitanlage

Auf unsere Reitanlage wird nach der englischen Reitlehre gelehrt. Die Dressur ist immer das Fundament der Ausbildung des Pferdes und Reiters. Ziel des Unterrichtes ist es, die Einheit und Harmonie zwischen Pferd und Reiter zu fördern. Im qualifizierten, freundlichem Unterricht werden Hilfen nach Ausbildungsstand des Pferdes und des Reiters gegeben.

Hierzu stehen Ihnen zu Verfügung:

  • 2 Reithallen
    • 20x40 m
    • 18x42 m
  • 1 Dressurviereck
    • 85x30 m
  • 1 Springplatz
    • 75x40 m
  • 1 überdachte Führmaschine
    • bis zu acht Pferden
  • ausgedehnte Weideflächen
    • teilweise auch im Winter
  • Waschplatz
  • Longierplatz
  • Innen- und Aussenboxen
  • Parkmöglichkeiten für Pferdehänger

Freizeitreiter finden genügend Bewegungsraum im weitläufigen und abwechslungsreichen Gelände. Ausritte sind möglich mit Reitmarke von der Anlage bis Aprath, Düsseler Feld, Düssel und bis nach Wülfrath. Feldstreifen sichern ein Wegenetz ohne Lücken. Unterwegs findet man auch das ein oder andere Lokal in dem Reiter ihren Durst stillen können

[Home] [Unsere Angebote] [Schulbetrieb] [Pensionspferdehaltung] [Reitanlage] [Schulstunde] [Wiedereinsteiger] [Ferienkurse] [Team] [Hallenplan] [Reitwege] [Wegbeschreibung] [Kontakt] [Fotogalerien]